Integrationsbeauftragte

Impressum

Herausgeber
Pressestelle der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration
Willy-Brandt-Straße 1
10557 Berlin
Telefon: +49 (0)30/18 400-2036
Fax: +49 (0)30/18 400-1814
presse-integration@bk.bund.de

Verantwortlich
Katja Angeli
Pressesprecherin
Leiterin des Referats Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Realisierung
]init[ AG

Design, Frontend-Programmierung
Materna GmbH und Aperto AG

Hosting
]init[ AG

Content Management System
Die Realisierung erfolgt mit CoreMedia CMS.

Rechtliche Hinweise

Alle Angaben unseres Internetangebots wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, dieses Informationsangebot aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität kann daher nicht übernommen werden.

Die Pressestelle der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration kann dieses Informationsangebot nach eigenem Ermessen jederzeit ohne Ankündigung verändern und / oder dessen Betrieb einstellen. Sie ist nicht verpflichtet, Inhalte dieses Informationsangebotes zu aktualisieren.

Der Zugang und die Benutzung dieses Informationsangebotes geschehen auf eigene Gefahr des Benutzers. Die Pressestelle der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration ist nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, unter anderem für direkte, indirekte, zufällige, vorab konkret zu bestimmende oder Folgeschäden, die angeblich durch den oder in Verbindung mit dem Zugang und/oder der Benutzung dieses Internetangebotes aufgetreten sind.

Das Internetangebot der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration kann externe Links auf die Internetseiten Dritter enthalten. Auf den Inhalt dieser Seiten haben wir keinen Einfluss. Die Pressestelle der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte und die Verfügbarkeit von Internetseiten Dritter, die über externe Links dieses Informationsangebotes erreicht werden. Die Pressestelle der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

Bei der Anforderung von Inhalten aus dem Internetangebot der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration werden Zugriffsdaten gespeichert. Das sind Daten über die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, der Name der angeforderten Datei, das Datum, Uhrzeit und Dauer der Anforderung, die übertragene Datenmenge sowie der Zugriffsstatus (z.B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden). Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und nicht an Dritte weitergeleitet.

Sofern innerhalb des Internetangebotes der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Hinweise und Regeln für die Kommentierung in den sozialen Medien

In unseren Social-Media-Kanälen sind Kommentare zu den redaktionellen Inhalten ausdrücklich erbeten. Nicht erwünscht sind dagegen themenfremde Beiträge und Kommentare von unangemessenem Umfang oder Wiederholungen unter verschiedenen Posts. Beleidigungen, Verleumdungen und üble Nachrede sind hier wie überall strafbar. Schmähungen von Personen oder Organisationen, vulgäre Beiträge sowie persönliche Provokationen sind nach unserer Netiquette untersagt. Wir behalten uns vor, derartige Beiträge zu entfernen, insbesondere gewaltverherrlichende, diskriminierende, rassistische, fremdenfeindliche, sexistische, menschenverachtende oder verfassungsfeindliche Äußerungen. Als Kommunikationssprachen wünschen wir uns Deutsch oder Englisch.

Bitte beachten Sie darüber hinaus die jeweils gültige Netiquette für die einzelnen Kanäle.

Zusatzinformationen