Reem Alabali-Radovan (SPD)

Staatsministerin beim Bundeskanzler und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration Reem Alabali-Radovan (SPD)

Lebenslauf

Portraitbild der Integrationsbeauftragten

Staatsministerin Reem Alabali-Radovan

Foto: Sascha Krautz

seit 02/2022 Beauftragte der Bundesregierung für Antirassismus
seit 12/2021 Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration
seit 2021 Mitglied des Deutschen Bundestags
Seit 2021 Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD)

01/2020 -09/2021 Integrationsbeauftragte der Landesregierung, Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung in Mecklenburg-Vorpommern
2018 - 2020 Leitungsstab - Büro der Integrationsbeauftragten der Landesregierung, Ministerium für Soziales, Integration und Gelichstellung in Mecklenburg-Vorpommern
2015 - 2018 Sachbearbeiterin im Landesamt für innere Verwaltung Mecklenburg-Vorpommern

2013 - 2014 Länderreferentin Nah- und Mittelostverein (NUMOV)
2012 - 2013 Assistentin Länderreferate Nah- und Mittelostverein (NUMOV)
2012 - 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin Deutsches Orient Institut

2008 - 2013 Studium der Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin
2008 Abitur am Gymnasium Fridericianum Schwerin
Geboren Mai 1990 in Moskau, verheiratet