Integrationsbeauftragte

Einwanderung prägt Deutschland seit jeher

Ein- und Auswanderung gehören seit jeher zu Deutschland. Stets waren diese Bewegungen ein Spiegel der Zeitgeschichte: Die Nachkriegszeit und der Arbeitskräftebedarf der 1950er und 1960er Jahre führten zu Anwerbung von Arbeitnehmern aus dem Mittelmeerraum. Heute wird das Wanderungsgeschehen vor allem vom europäischen Recht auf Freizügigkeit und von aktuellen Fluchtbewegungen bestimmt.

Klicken Sie sich durch die unterschiedlichen Einwanderungsphasen und lesen Sie über Deutschland als Einwanderungsland.

Quelle: Statistisches Bundesamt