Integrationsbeauftragte

Staatsministerin Annette Widmann-Mauz bei der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt in Dresden

Widmann-Mauz: „Sachsen zeigt Flagge für Vielfalt“

Die Staatsministerin für Integration unterzeichnet mit Ministerpräsident Kretschmer Charta der Vielfalt in Dresden.

mehr Widmann-Mauz: „Sachsen zeigt Flagge für Vielfalt“

am Mikrofon

Arbeitsmarktintegration kraftvoll vorantreiben

Staatsministerin Annette Widmann-Mauz und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil wollen Einwanderer schneller in Ausbildung und...

mehr Arbeitsmarktintegration kraftvoll vorantreiben

Gruppenbild

Chancen der Vielfalt am besten nutzen

Integrationsbeauftragte von Bund, Ländern und Kommunen treffen sich in Ulm.

mehr Chancen der Vielfalt am besten nutzen

Staatsministerin Annette Widmann-Mauz

Leben und Arbeiten in der Europäischen Union

Bürgerinnen und Bürger aus anderen EU-Staaten sind die größte Gruppe der Einwanderer. In den letzten Jahren sind sie kaum...

mehr Leben und Arbeiten in der Europäischen Union

Staatsministerin Annette Widmann-Mauz bei der Vorstellung von NesT mit Vertreterinnen und Vertretern des Bundesinnenministeriums, des BAMF und der Zivilgesellschaft

Hand in Hand von Anfang an

Widmann-Mauz stellt mit Bundesinnenministerium Pilotprogramm für die Aufnahme besonders schutzbedürftiger Flüchtlinge vor.

mehr Hand in Hand von Anfang an

Amtsantritt

Katja Angeli ist neue Pressesprecherin der Beauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration

Ausgabejahr: 2018
Datum: 15. März 2018

Katja Angeli (40) ist neue Pressesprecherin der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Annette Widmann-Mauz.

Vor ihrem Wechsel war Katja Angeli seit 2014 Pressesprecherin im Bundesministerium für Gesundheit und leitete dort den Bereich Presse und Internet. Zuvor war sie stellvertretende Pressesprecherin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und davor Pressesprecherin im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg.

Zur Berufung ihrer neuen Sprecherin sagte Staatsministerin Annette Widmann-Mauz: „Die Pressearbeit im Bereich Migration, Flüchtlinge und Integration zu leiten ist eine wichtige und zugleich verantwortungsvolle Aufgabe. Katja Angeli bringt dafür einen großen Erfahrungsschatz aus ihrer langjährigen Arbeit als Pressesprecherin und fundierte Kenntnisse der Migration und Integration mit. Ich freue mich daher sehr, dass Katja Angeli meiner Bitte gefolgt ist, mich als neue Sprecherin im Bundeskanzleramt vor der Presse zu vertreten.“

Zusatzinformationen